Anmeldung

Der 34. Burg-Lauf findet am 28.06.2019 statt

Meldungen können ab ca. März 2019 abgegeben werden.

 

Bitte achten Sie in Ihrem eigenen Interesse an die Richtigkeit Ihrer Daten.
Anmeldelisten, Ergebnislisten und Urkunden enthalten Ihre Eingaben.

Aus Vereinfachungsgründen verwenden wir im nachstehenden Formular jeweils nur die männliche Form, natürlich sind auch alle weiblichen Läuferinnen angesprochen.

Datenschutzerklärung

Umgang mit personenbezogenen Daten:

Den Schutz Ihrer Daten nehmen wir sehr ernst.
Die Nutzung unserer Webseite (www.eppsteiner-burglauf.de) ist ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Soweit auf unseren Seiten personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift, Verein, Altersklasse/Jahrgang oder eMail-Adressen) zum Zweck der Anmeldung für den Eppsteiner Burg-Lauf erhoben werden, erfolgt dies stets auf freiwilliger Basis und als notwendige Voraussetzung für die Teilnahme. Personenbezogene Daten werden ausschließlich zum Zwecke der Veranstaltung erhoben, gespeichert, genutzt und verarbeitet. Dies umfasst neben der Abwicklung der Anmeldung die Abrechnung der Startgebühr, die Zeitnahme, die Erstellung, Veröffentlichung von Start- und Ergebnislisten und deren Weitergabe an den Hessischen Leichtathletikverband sowie die Information über die Veranstaltung in den nächsten Jahren. Hierzu erfolgt eine Auftragsdatenverarbeitung durch die Fa. R.S.T. Volkslauf, Spessartstr. 11, 63165 Mühlheim in unserem Auftrag und nach unseren Vorgaben. Eine sonstige Weitergabe findet nicht statt.

Alle in der Anmeldung angegebenen Daten werden demnach zu internen Verarbeitungszwecken erfaßt und gespeichert und dienem dem Veranstalter ausschließlich zur Durchführung und Auswertung der Laufveranstaltung. Die Daten werden teilweise auf dieser Webseite in Ergebnislisten und Berichterstattungen im Internet und in den lokalen Medien veröffentlicht.

Haftungsausschluss / Teilnahmebedingungen

Ich bestätige, dass mein Trainings- und Gesundheitszustand den Anforderungen des Wettkampfes entspricht. Ich bin über die mit dem Wettkampf verbundenen gesundheitlichen und sonstigen Gefahren und Umstände informiert und bestätige ausdrücklich, auf eigene Gefahr und eigenes Risiko an der Veranstaltung teilzunehmen.

Die Veranstalter oder deren Vertreter und Beauftragte haften nicht für Schäden, die durch die Teilnahme am Eppsteiner Burg-Lauf und an den Rahmenveranstaltungen entstehen können, es sei denn, dass sie sie durch Vorsatz oder grobe Fahrlässigkeit verursacht haben. Dies gilt auch für im Veranstaltungsbereich abgelegte persönliche Gegenstände der Teilnehmer (Kleidung, Wertsachen etc.).

Im Falle höherer Gewalt, Verlegung oder Ausfall sind keinerlei Regressansprüche gegen den Veranstalter möglich.

Den Anweisungen des Veranstalters und dessen Mitarbeitern werde ich Folge leisten.

Fotos, Filmaufnahmen und Interviews

Ich bin damit einverstanden, dass die in meiner Anmeldung genannten Daten, die von mir gemachten Fotos, Filmaufnahmen und Interviews in allen relevanten veranstaltungsbegleitenden Medien (Druckerzeugnissen wie Programmheft, Ergebnisheft und Ergebnis-CD sowie im Internet) abgedruckt bzw.  im Internet, in Rundfunk, Fernsehen, Werbung, Büchern, fotomechanischen Vervielfältigungen ohne Vergütungsanspruch meinerseits genutzt, veröffentlicht und weitergegeben werden dürfen.

Recht auf Auskunft, Löschung, Sperrung:

Sie haben jederzeit das Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten personenbezogenen Daten, deren Herkunft und Empfänger und den Zweck der Datenverarbeitung sowie ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten. Hierzu sowie zu weiteren Fragen zum Thema personenbezogene Daten können Sie sich jederzeit unter info@eppsteiner-burglauf.de an uns wenden.

Recht auf Widerspruch:

Nach Art. 21 DSGVO haben Sie das Recht aus Gründen, die sich aus Ihrer besonderen Situation ergeben, jederzeit der Verarbeitung der Sie betreffenden Daten zu widersprechen. Ihren Widerspruch richten Sie bitte an  info@eppsteiner-burglauf.de.

Recht auf Beschwerde:

Wenn Sie der Auffassung sind, dass wir bei der Verarbeitung Ihrer Daten datenschutzrechtliche Vorschriften nicht beachtet haben, können Sie sich mit einer Beschwerde an die zuständige Aufsichtsbehörde wenden. Das ist der Hessische Datenschutzbeauftragte, Gustav-Stresemann-Ring 1, 65189 Wiesbaden, Tel. 0611 / 1408-0.

Anmeldung und Teilnahme am Burg-Lauf

Mit der Anmeldung zum Burg-Lauf und Teilnahme am Veranstaltungstag akzeptiert der Teilnehmer die vorgenannten Punkte.

 

Ihre eingegebenen Daten können Sie sofort nach Absenden in der “ Übersicht Anmeldungen“ einsehen.